Volbeat stellt während der Dänischen Tour 2013 neues Material vor

 Volbeat stellt während der Dänischen Tour 2013 neues Material vor
Liz Ramanand, Loudwire

Dänische Rocker Volbeat haben die meiste Zeit des Jahres 2012 geschwiegen, aber das liegt zum Teil daran, dass sie an neuer Musik gearbeitet haben. Die Gruppenoffenbarung in a neuer Beitrag dass sie kurz davor sind, etwas von ihrem frischen Material zu teilen und es Anfang nächsten Jahres bei Konzerten in ihrem Heimatland testen werden.

Die Band hat eine dänische Wanderung mit fünf Stationen gebucht, die nächstes Jahr vom 19. bis 24. Februar stattfinden wird. Dies wird die erste Show der Band in Dänemark sein, nachdem sie fast zwei Jahre lang die Welt bereist hat, um ihr Album „Beyond Hell / Above Heaven“ zu unterstützen.

Die Dates finden in kleinen Clubs statt, was das Erlebnis, das neue Material als Erster zu hören, umso besonderer macht. Nach den Shows im Februar wird die Gruppe im März eine Nordamerika-Tour starten, bevor sie in den Sommermonaten nach Europa aufbricht, um an der Festivalsaison teilzunehmen.



Was das neue Album betrifft, so gibt es noch keinen bestätigten Titel oder Erscheinungstermin, aber die Band wird die Scheibe voraussichtlich irgendwann im Jahr 2013 in den Läden haben.

Volbeat Dänische Tour 2013
2/19 – Kopenhagen, Dänemark – Store Vega
2/20 - Ringsted, Dänemark - Ringsted Kongrescenter
22.02. - Odense, Dänemark - Posten
23.02. – Aarhus, Dänemark – Voxhall
24.02. - Aalborg, Dänemark - Multisalen

aciddad.com