Tye Trujillo tritt in die Fußstapfen von Robert Trujillo und spielt Bass beim Suicidal Tendencies Soundcheck

 Tye Trujillo tritt in die Fußstapfen von Robert Trujillo und spielt Bass beim Suicidal Tendencies Soundcheck
Facebook: Korn

Man kann mit Sicherheit sagen, dass 2017 ein Jahr ist, das 12 Jahre alt ist Tye Trujillo werde niemals vergessen. Früher in diesem Frühjahr übernahm der junge Tye die Bassaufgaben für Korn , Ausfüllen für Feldig auf der Südamerika-Tournee der Band. Und erst am vergangenen Wochenende hatte er die Gelegenheit, mit der Band zu jammen, für die sein Vater einst spielte.

Tye war an der Hand Mike Muir Wandenthüllung in der Innenstadt von Los Angeles, wo Suizidale Tendenzen spielten eine kostenlose Show für Fans. Während des Soundchecks der Band hatte Tye die Gelegenheit, mit Mitgliedern der Band zu jammen. Wie Sie im unten geposteten Video sehen können, passt der junge Tye perfekt zu Leuten wie David Lombardo und Dean Pleasants unter anderem.

Die Wochenendshow wurde von a hervorgehoben Wandenthüllung von Mike Muir im DTLA Arts District. Die Band konnte ein paar Songs für die versammelte Menge spielen, aber als Fans durch eine Sicherheitsbarriere stürmten, schloss die Polizei die kostenlose Show wegen Sicherheitsbedenken.



Tyes Vater, Robert Trujillo , übernahm ab den 1990er Jahren den Bass für Suicidal Tendencies Lichter ... Kamera ... Revolution! Album. Er trat weiter auf Die Kunst der Rebellion, nach all den Jahren immer noch Cyco und Selbstmord fürs Leben Alben, bevor er schließlich beitrat Metallica .

Obwohl der junge Trujillo ein Jahr des Durchbruchs zu genießen scheint, hat er große Bühnen beehrt, bevor er mit seiner Band The Helmets Lollapalooza spielte.

Korn’s Munky: Tye Trujillo ist eine „exakte Nachbildung seines Vaters in jeder Hinsicht“

Wo rangieren Robert Trujillo + Fieldy unter den 66 besten Hard Rock + Metal-Bassisten aller Zeiten?

aciddad.com