Twitch-Streamerin merkt nicht, dass sie Mike Shinoda von Linkin Park interviewt, flippt aus

 Twitch-Streamerin merkt nicht, dass sie Mike Shinoda von Linkin Park interviewt, Freaks Out
Zucken

Linkin Park 's Mike Shinoda bewies während eines Interviews für die Premiere von, dass er der chilligste und bescheidenste lebende Rockstar ist Arcane: Liga der Legenden . Die Twitch-Streamerin Ovilee May flippte aus, als ihr klar wurde, mit wem sie sprach, und zeigte Shinoda auf dem Teppich der Veranstaltung die „Wir sind es nicht wert“-Verbeugung.

Ovilee May spielte bei der Veranstaltung nur mit Shinoda herum, vollführte seltsame Tänze und Deadpanning für die Kamera, während sie live auf Twitch streamte. „Du bist hierher gekommen und hast mir deinen Namen nicht gesagt, also kenne ich deinen Namen nicht“, sagte sie, bevor der Musiker demütig antwortete: „Mein Name ist Mike Shinoda. Ich spiele in einer Band namens Linkin Park.“

Ovilee May flippte aus, als die Worte Shinodas Mund verließen. „Ich muss die Kamera für eine Sekunde nach unten neigen“, sagte sie, bevor sie sich vor Shinoda verbeugte. Der Linkin Park MC verbeugte sich sogar zurück, als der Streamer schwärmte: „Vielen Dank. Danke für alles. Du bist fantastisch. Ich entschuldige mich für meine Übertretungen. Du bist das Beste, was der Welt je passiert ist.“

„Was machst du hier, Mann?“ Sie fuhr fort. 'Du bist unglaublich, warum redest du hier mit mir?' Das Video bricht ab, bevor Shinoda es vollständig erklärt, aber er verweist auf einen Freund von ihm. Zu Beginn des Videos sprach Shinoda über sein Fandom von Riot Games, das erstellt wurde League of Legends , zusammen mit einem anderen Riot-Spiel namens schätzen . „In diesem Sinne bin ich ein bisschen wie ein Fisch ohne Wasser, aber ich freue mich, hier zu sein“, sagte Shinoda.

Sehen Sie sich das lustige Video unten an.

Interviewer wusste nicht, dass sie mit Mike Shinoda von Linkin Park (GONE RIGHT) (POGU) sprachen

aciddad.com