Tony Iommi veröffentlicht „Scent of Dark“, seinen ersten neuen Rocksong seit 8 Jahren

 Tony Iommi veröffentlicht ‘Scent of Dark’ Sein erster New Rock Song seit 8 Jahren
Kevin Mazur, Getty Images

Toni Iommi hat einen Solo-Song namens „Scent of Dark“ veröffentlicht, ein Instrumental, das für seinen neuen charakteristischen Duft mit der Parfümmarke Xerjoff wirbt. Es ist seine erste eigene Rocknummer seit dem legendären Black Sabbath Gitarrist trug 2013 zum Schwanengesang der Band bei, 13 .

Im Mittelpunkt des Tracks steht eine duale Gitarrenattacke von Sergio Momo, dem Gründer von Iommi und Xerjoff. Gefangen von 13 Produzent Mike Exeter (Judas Priest, Cradle of Filth) sind außerdem Jimmy Crutchley am Bass, Ash Sheehan am Schlagzeug, Rebecca Rose am Cello und Julianne Bourne an der Geige zu hören.

Hören Sie 'Scent of Dark' am Ende dieses Beitrags.



Iommi erzählt Rollender Stein , „Sergio liebt auch Musik und er spielt Gitarre. Er sagte: ‚Wie wäre es, eine Melodie für den Duft zu machen?' Und wir hielten es für das Beste, ein Instrumentalstück zu machen, anstatt einen Sänger zu haben und all das durchzumachen. Also hatte ich diese Idee und spielte sie ihm vor, und es gefiel ihm, und dann fügte ich einfach weitere Teile hinzu. '

Iommi fährt fort: „Ich habe den Hauptteil schon eine Weile, und ich habe ihm nur einige neue Teile hinzugefügt. Dann habe ich diese anderen düstereren Riffs hinzugefügt, damit es sich in diese Parfümidee einfügt. Ich mochte die Idee, einige zu verwenden Geigen und Celli und so, und so haben wir es bei diesem Track gemacht.'

Im selben Interview teilte der Heavy-Metal-Pionier mit, dass eine weitere Zusammenarbeit bevorsteht – ein Song über einen ehemaligen Bandkollegen von Sabbath Ozzy Osbourne 's kommendes Album .

„Ich habe den ganzen Track geschrieben und darauf gespielt und das Solo darauf gespielt“, sagt Iommi. „Es ist gut. Es ist wirklich gut. Und ich mag, was Ozzy darauf gesungen hat.“

Holen Sie sich Iommi's Cologne unter xerjoffuniverse.com . Der Duft enthält laut Website Kopfnoten von Bergamotte, Rum, Geranie und Passionsfrucht. Es öffnet sich für Düfte von Zimt, Rose und Patschuli, während auch Noten von Sandelholz, Ambra, Vanille, Tonkabohne, Karamell und Moschus vorhanden sind. Iommi gelangte zum Endprodukt, indem er „all die verschiedenen Gerüche, die ich mag, katalogisierte, und dann baute er daraus Parfüm.“

2017 schrieb und spielte Iommi ein Chorstück für die Kathedrale von Birmingham, „ Wie gut es ist .' Vor kurzem spielte die Black-Sabbath-Ikone das Gitarrensolo auf einem Candlemess-Song , wiederentdeckt 500 seiner eigenen Riffs und hatte ein 469 Millionen Jahre altes Fossil nach ihm benannt .

NEUE MUSIKWIEDERGABELISTE: Bleiben Sie über die neuen Songs jeder Woche auf dem Laufenden, indem Sie ihr folgen Loudwires „Weekly Wire“-Spotify-Playlist , mit 50 Titeln mit Updates jeden Freitag.

Tony Iommi, „Duft der Dunkelheit“

aciddad.com