Tomas Haake vs. Mike Smith – Größter Metal-Schlagzeuger, Runde 1

 Tomas Haake gegen Mike Smith – Größter Metal-Schlagzeuger, Runde 1
Sonor Drums / Facebook: Mike Smith

Hier haben wir ein Matchup mit zwei Drummern, die ihren Stil komplett besitzen. Mesuggah sind eine unglaublich komplexe Band, die Pionierarbeit für den Polyrhythmus leistete und ausschließlich das Djent-Subgenre beeinflusste. Die Musik von Meshuggah würde die meisten Schlagzeuger scheinbar dazu bringen, die Sticks für immer niederzulegen, aber Tomas Haake war bereit für die Herausforderung, den Wahnsinn zu verankern. Er schafft es, die Taktarten relativ einfach zu halten (obwohl er hin und wieder aus dem Ruder läuft), während er sein Spiel ständig durcheinander bringt. Sein Ansatz basiert auf der Philosophie „Es sind nicht die Noten, die du triffst, es sind die, die du nicht triffst.“

Mike Smith ist ein- und ausgegangen Erstickung , letztes Jahr scheinbar für immer verlassen. Seine technischen Fähigkeiten legten die Blaupause für technischen und brutalen Death Metal fest. Die gewundenen Songstrukturen von Suffocation werden alle durch Smiths atemberaubende Showmanier zusammengenäht, mit doppelten Becken-Fängen als Sahnehäubchen. Obwohl er nicht auf dem bahnbrechenden „Pierced From Within“ gespielt hat, kann sein Stil immer noch als großer Einfluss gehört werden. Der Blasstil des Drummers hat einen einzigartigen Charme, den niemand im Death-Metal-Bereich nachzuahmen scheint.

Tomas Haake oder Mike Smith? Gib in der unten stehenden Umfrage deine Stimme für den größten Metal-Drummer ab! Die Abstimmung für diese Runde endet am Sonntag, den 25. August um 23:59 Uhr ET. Fans können einmal pro Stunde abstimmen, also kommt immer wieder vorbei, um sicherzustellen, dass euer Lieblings-Metal-Musiker gewinnt!



Weiter: Joey Jordison vs. Georg Kollias
Greatest Metal Drummer Skin Bashers, Runde 1
Greatest Metal Drummer Technical Masters, Runde 1
aciddad.com