The Who ist Roger Daltrey: AC/DC mit Axl Rose ist wie Karaoke schauen

 The Who's Roger Daltrey: AC/DC mit Axl Rose ist wie Karaoke schauen
Andrew H. Walker, Getty Images

Mit Guns N‘ Roses Frontmann Axel Rose offiziell angezapft von Wechselstrom/Gleichstrom wie Brian Johnson 's Ersatz, hat die Nachricht sowohl bei Fans als auch bei Musikern zu einer Spaltung geführt. Alice Cooper hat gesagt, Roses Stimme sei 'absolut perfekt' für die Band, aber die Wer 's Roger Daltrey ist anderer Meinung.

Daltrey gilt als einer der größten Frontmänner des Rock und war auch ein langjähriger Freund von Brian Johnson, der seit 1980 Frontmann von AC/DC war. Johnson wurde pausiert, da ihm das Risiko eines totalen Hörverlusts droht, wenn er weiterhin mit der Band als AC auf Tour geht /DC sind anscheinend ohne große Bestürzung weitergezogen. „Ich meine, ich fühle mich wirklich schlecht für Brian“, begann Daltrey in einem Interview mit Postmedia-Netzwerk .“ Nach all den Diensten, die er dieser Band über die Jahre geleistet hat, muss es herzzerreißend für ihn sein. Ich fand ihre Abschiedserklärung an die Presse und an Brian, gelinde gesagt, ziemlich kurz angebunden. Ich fühlte mit ihm. Das muss wehgetan haben.“

Das Aussage von AC/DC, auf die sich Daltrey bezieht, war prägnant, dankte Johnson für seine Beiträge und wünschte ihm alles Gute für die Zukunft. Johnson wiederum veröffentlichte a langwierige Aussage von sich selbst, beschreibt seine Hörprobleme, dankt den Fans und enthüllt, dass er immer noch in der Lage ist, im Studio an Musik zu arbeiten. Daltrey wiederholte diese Gedanken, als er sagte: „ Ich habe mit Brian gesprochen. Er hat viele andere Dinge, die er in seinem Leben tun möchte. Ich denke, AC/DC wird Brian viel mehr vermissen als Brian AC/DC. Los geht's. Was erwartest du von den Australiern? (lacht) … Und er ist so ein netter Kerl, Brian. Ich kenne ihn seit über 40 Jahren, mehr.'



Abschließend teilte der Who-Frontmann seine Meinung zu Rose als Frontmann des Powerhouse-Rock-Outfits mit und sagte: „Ich meine, geh und schau Karaoke mit Axl Rose? Gib mir eine Pause. (Lacht).“

Die Welt bekam zum ersten Mal einen Vorgeschmack darauf, wie Roses Stimme über AC/DCs zeitlosem Rock klingt, als Angus Jung trat bei Guns N' Roses auf der Bühne um Coachella . Zusammen spielten sie die Klassiker „Whole Lotta Rosie“ und „Riff Raff“.

Sehen Sie, wo Roger Daltrey, Brian Johnson und Axl Rose zu den Top 50 der Hard Rock + Metal-Frontmänner aller Zeiten gehören

Epic Rock Tales - AC/DC überlisten religiöse Demonstranten

aciddad.com