Slipknot’s Clown Details zu „Antennas to Hell“ + erklärt, wie man den aktuellen Bassisten aus den Augen behält

 Details zu Slipknots Clown ‘Antennas to Hell’ + Erklärt, wie man den derzeitigen Bassisten außer Sichtweite hält

Slipknot Schlagzeuger Shawn 'Clown' Crahan spricht über seine Verachtung für Greatest-Hits-Alben und warum ihre bevorstehende Retrospektive „Antennas to Hell“ so viel mehr ist. In seiner typisch offenen Art spricht Crahan auch darüber, warum der temporäre Bassist Donnie Steele von der Bühne bleiben wird, während er mit der Band spielt.

Slipknot wird eine 19-Track-Sammlung der besten Songs ihrer Karriere veröffentlichen, was manche als Greatest-Hits-Album bezeichnen würden. Wenn Sie vorhaben, „Antennas to Hell“ als solches zu bezeichnen, stellen Sie einfach sicher, dass Crahan nicht in Hörweite ist – er wird definitiv Anstoß nehmen. „‚Greatest Hits‘ bedeutet für mich eines von drei Dingen“, erzählt Crahan DREHEN . „Entweder löst sich die Band auf, sie versuchen, von ihrer Plattenfirma wegzukommen, oder sie sind um zwei Uhr morgens zu einer erbärmlichen Werbesendung geworden, und ihr Label saugt sie aus, während ein paar ‚Rockstar‘-Schauspieler es versuchen verkaufen ihre Scheiße, wenn sie jammen sollten.'

Der Percussionist erklärt weiter, dass keine dieser Aussagen auf die Situation von Slipknot zutrifft zwei Monate auf dem CD-Booklet', das Crahan als 'ein riesiges Booklet mit einigen Skulpturen, Fotografien und Theorien beschreibt, über die Kinder nachdenken, Konzepte entwickeln und wirklich genießen können.'

Ein weiterer zusätzlicher Bonus der Sammlung ist die zweite CD mit dem Auftritt der Band vom Download Festival 2009. Crahan enthüllte, dass sein Spiel von einem Schuss Absinth angeheizt wurde, den er mit Marilyn Manson gemacht hatte, bevor er die Bühne betrat, wonach die Band „die lebenden Scheiße aus dieser Show warf“.

Was zukünftige Auftritte betrifft, so wird die Band das diesjährige Rockstar Energy Drink Mayhem Festival sowie zwei Teile ihres eigenen Knotfests leiten. Der Eröffnungslauf des Festivals – angesetzt für den 17. August in Council Bluffs, Iowa, und den 18. August in Somerset, Wisconsin – bietet ein starkes Line-up, darunter Geschicklichkeit , Lamm Gottes , Serj Tankjan und mehr.

Nachdem sie dies bei ihren ersten Auftritten nach dem Tod des Gründungsmitglieds und Bassisten Paul Gray getan hatten, wird die Band erneut den ehemaligen Gitarristen Donnie Steele engagieren, um den Bass zu spielen - von hinter der Bühne. 'Was gibt ihm das Recht, jetzt mit uns auf der Bühne zu stehen?' Clown erklärt. „Wenn wir mit unseren Fans eine solche Erfahrung machen, müssen sie sich auf die acht trauernden Mitglieder konzentrieren, nicht auf jemanden, der neu ist. Das ist kein Diss auf Donnie. Ich liebe Donnie, aber wir haben uns entschieden, auf Tour zu gehen aus nur einem Grund – um die Tragödie, den Schmerz und die Trauer dessen, was mit Paul passiert ist, mit unseren Fans zu teilen, anstatt es alleine durchzumachen.

Slipknot beginnen ihren US-Tourplan 2012 am 30. Juni in San Bernardino, Kalifornien, für das Rockstar Mayhem Fest und werden „Antennas to Hell“ am 24. Juli veröffentlichen.

aciddad.com