Slash tritt Ozzy Osbourne auf der Bühne in Norwegen bei

 Slash tritt Ozzy Osbourne auf der Bühne in Norwegen bei

Schrägstrich trat bei Ozzy Osbourne auf der Bühne für seine Ozzy & Friends-Tour beim Bergen Calling Festival in Bergen, Norwegen, gestern (29. Mai) für die erste von 10 Shows, in denen er mit der Gruppe spielen wird.

Anstelle Black Sabbath Termine, die als Gitarrist verschoben wurden Toni Iommi wurde ein Lymphom diagnostiziert, Ozzy und seine berühmten und talentierten Kumpels treten zur Freude der Fans in ganz Europa auf.

Slash, zusammen mit dem Sabbath-Bassisten Geezer Butler , performte ‚Iron Man‘, ‚War Pigs‘ und ‚N.I.B.‘, bevor er später im Set auf die Bühne zurückkehrte, um ‚Paranoid‘ abzureißen.



Die Ex- Guns' N' Roses Gitarrist sieht zu Hause aus, wie er neben dem Prinzen der Dunkelheit auf seiner Axt heult. Sie geben ein ziemlich gut aufeinander abgestimmtes Metallpaar ab, nicht wahr? Nach der Show, Slash getwittert : „Das Jammen mit Ozzy und seinen Freunden war ein Riesenspaß! Allerdings zu kurz!

Als Ozzy „Bark at the Moon“ vorstellte, verkündete er: „Je verrückter du wirst, desto länger werden wir spielen.“ Das ist sicher ein fairer Kompromiss.

Schauen Sie sich unten Aufnahmen von Ozzy und Slash an und sehen Sie sich auch unsere vorherigen Beiträge an Zakk Wyde mit Ozzy & Friends auf der Tour Anstoß in Finnland und der Soloauftritt in Schweden.

Sehen Sie, wie Ozzy + Friends „War Pigs“ performen
Sehen Sie, wie Ozzy + Friends „Bark at the Moon“ performen
Sehen Sie, wie Ozzy + Friends „Mr. Crowley'
aciddad.com