Serj Tankian über ein neues System eines Down-Albums: „Es ist nicht etwas, was ich jetzt tun kann“

 Serj Tankian über ein neues System eines Down-Albums: ‘Es ist nichts, was ich jetzt tun kann’
Mary Ouellette, SheWillShootYou.com

Vor ein paar Wochen Bassist Shavo Odadjian sprach aus offen auf seiner Facebook-Seite über seine System herunter Bandkollege Serj Tankjan . Seine Gefühle schienen auf Tankians zahlreiche Soloprojekte und seinen Glauben zu zielen, dass sie die Band zurückhalten. In einem neuen Interview spricht Tankian über seine Gedanken zum aktuellen Status von System of a Down und darüber, wohin die Reise in der Zukunft gehen wird.

Das Fazit ist, dass es nicht so aussieht, als ob in absehbarer Zeit ein neues System of a Down-Album kommt, wie Tankian erklärte Künstler direkt , „Ein neuer Rekord braucht drei Jahre. Es ist nichts, was ich jetzt tun kann. Wenn ich mich auf einen dreijährigen Albumzyklus festlegen kann, werde ich bereit sein, es zu tun.“ Er sprach auch über den kreativen Prozess und sagte: „Ich kann keine erzwungene Platte schreiben. Es ist, als würde man jemanden zu einer Zeit romantisieren, in der man nicht romantisch sein möchte. Es ist nicht einmal eine Wahl.“

Ohne sich direkt auf jemanden zu beziehen, sagte Tankian auch: „Sie können es nicht im Zeitrahmen eines anderen tun.“ Er fuhr lachend fort und sagte: „Sie können keine Befehle entgegennehmen. Wir machen keine Pizza.“



Am Ende des Tages hatte Tankian anscheinend nichts als Liebe und Respekt für seine Bandkollegen und teilte mit: „In erster Linie sind sie meine Partner und Freunde, mit denen ich diese Musik und Karriere über all die Jahre geschaffen habe.“ Er fuhr fort und sagte: „Ich bin immer noch sehr dankbar. Für mich ist es das, was ich getan habe. Hier bin ich ins Spiel gekommen. Es ist etwas, das ich gerne tue.“

Obwohl es also eine Weile dauern könnte, bis ein neues System of a Down-Album auf den Weg kommt, scheint es im SOAD-Lager keine negativen Gefühle zu geben, und die neue Musik wird erscheinen, sobald sich die richtigen Stars geordnet haben.

aciddad.com