Serj Tankian, Devin Townsend, Ihsahn + More verbünden sich für Nelson Mandela Tribute Song

 Serj Tankian, Devin Townsend, Ihsahn + More verbünden sich für Nelson Mandela Tribute Song
RevolutionHarmony.org

Musikalische Chamäleons Serj Tankjan , Devin Townsend , Ihsahn (Ex-Imperator) und Ray Holroyd (12 Ton Method) haben sich zusammengetan, um einen Track zu kreieren, der dem legendären südafrikanischen Revolutionär und ehemaligen Präsidenten des Landes, Nelson Mandela, gewidmet ist.

Die Musiker haben sich unter dem Dach des gemeinnützigen Plattenlabels zusammengeschlossen Revolutionäre Harmonie , das von Holroyd gestartet wurde, um den Song 'We Are' aufzunehmen. Der ehemalige 12-Tonnen-Method-Musiker gründete Revolution Harmony im Jahr 2011, um nicht nur anderen Musikern zu helfen, ihre Arbeit zu verkaufen und damit Geld zu verdienen, sondern auch, um die Gewinne des Labels an kleine Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden, die verschiedenen Ländern der Dritten Welt zugute kommen.

Der gemeinsame Track „We Are“ wird den ursprünglich von Revolution Harmony festgelegten philanthropischen Zielen folgen, und die beteiligten Musiker haben ihre Leidenschaft für das Projekt auf der Website des Labels geteilt.



Serj Tankian erklärt:

Es war eine absolute Ehre, am Revolution Harmony-Projekt beteiligt zu sein, um Buskaid in Südafrika die dringend benötigte finanzielle Unterstützung zukommen zu lassen. Musik hat mein Leben gerettet und hat das Potenzial, positive Veränderungen bei all den jungen Kindern zu bewirken, die darum kämpfen, sich Gehör zu verschaffen und zu überleben. Der Song ist eine musikalische Collage aus komplexen, aber bewegenden Farben, die Genres und Vibes miteinander verflechten.

Devin Townsend gab eine eigene Erklärung ab:

Ich traf Ray, als er in Großbritannien für ein Gitarrenmagazin arbeitete. Er war sehr großzügig mit seiner Position dort und hatte mich davon überzeugt, bei seinem Wohltätigkeitsprojekt zu Gast zu sein. Ich freue mich, einen Beitrag zu leisten und mit den anderen Musikern involviert zu sein. Ich hoffe, dass seine Ziele zugunsten von Menschen in Not Früchte tragen und wünsche allen Beteiligten viel Glück. Bitte tun Sie, was Sie können, um Menschen zu helfen, die weniger Glück haben als Sie selbst, es ist selten einfach, aber es ist ein Beweis für den menschlichen Geist.

Der Solokünstler und ehemalige Emperor-Sänger Ihsahn fügt hinzu:

Ich habe dieses Lied verfolgt, da es im Grunde nur eine MIDI-Datei war, und ich liebe es, wie es zu diesem gewaltigen Musikstück herangewachsen ist, sodass es sehr einfach war, mich für Texte und Gesangslinien inspirieren zu lassen. Da ich weiß, wie Musik mein eigenes Leben geprägt und bereichert hat und wie privilegiert ich war, dieser Leidenschaft folgen zu können, schätze ich Buskaids Arbeit sehr, jungen Menschen zu ermöglichen, denselben Weg zu gehen. Wie die meisten war mein Engagement für wohltätige Zwecke sehr allgemein, wie die Anmeldung für Spenden an einige der globalen Organisationen, aber Revolution Harmony hat mir die Möglichkeit gegeben, etwas Persönliches beizutragen, zusammen mit Menschen, die meine Leidenschaft für Musik teilen. Ich fühle mich geehrt, ein Teil davon zu sein. Angesichts unserer unterschiedlichen Hintergründe denke ich, dass dies die Botschaft des Songs unterstreicht; eine tiefe Leidenschaft für Musik, die darüber hinausgeht, wie wir normalerweise isoliert und gespalten sind.

Halten Sie Ihre Ohren offen für die Veröffentlichung von „We Are“, das am Mandela Day (18. Juli) erhältlich sein wird.

aciddad.com