Sehen Sie sich ganze Sets von Metallica, Iron Maiden und mehr beim Rock Am Ring Festival an

 Sehen Sie sich ganze Sets von Metallica, Iron Maiden und mehr beim Rock Am Ring Festival an
Liz Ramanand, Loudwire / Mary Ouellette, shewillshootyou.com

Deutschlands riesiges jährliches Rock Am Ring Festival endete gestern (8. Juni) und endete vier Tage voller Musik mit einigen der größten Namen aus Metal und Rock, darunter Metallica , Eiserne Jungfrau , Linkin Park , Siebenfach gerächt , Alte Brücke ,. Mastodon , Opeth , Trivum , Nine Inch Nails, Slayer, Rob Zombie, Suicide Silence, The Offspring und viele mehr. Mehrere Pro-Shot-Videos verschiedener Sets tauchen jetzt auf.

Metallica waren Headliner der letzten Nacht des Festivals, und ihr könnt euch ihr Set oben ansehen. Die 2 Stunden und 20 Minuten lange Show war Teil von Metallicas „By Request“-Tour, bei der die Fans die Setlist auswählen. Zum vierten Mal in Folge stimmten die Fans für „St. Anger“. Bei „Fade To Black“ spielte Kirk Hammett die Signature-Gitarre von Trivium-Frontmann Matt Heafy. Sie können sich auch Triviums Rock Am Ring-Set unten ansehen.

Iron Maiden waren die Headliner der Eröffnungsnacht des Festivals am 5. Juni. Von den Eröffnungsnotizen von „Doctor Doctor“ bis zum Schluss der Show „Sanctuary“ rockte Maiden die Menge mit einer Auswahl an Klassikern aus ihrem Katalog wie „The Trooper“, „Run To the Hills“ und „Fear of the Dark“.



Am Samstag, den 7. Juni, waren Linkin Park die letzte Band des Abends (siehe unten). Ihr mit Spannung erwartetes neues Album „The Hunting Party“ wird am 17. Juni veröffentlicht. Neben dem oben erwähnten Trivium-Set können Sie sich unten auch Opeths Auftritt bei Rock Am Ring ansehen.

„Iron Maiden bei Rock Am Ring 2014“ ansehen

Linkin Park beim Rock Am Ring 2014 ansehen

Sehen Sie sich Opeth bei Rock Am Ring 2014 an

Trivium bei Rock Am Ring 2014 ansehen

aciddad.com