Rockstar-Cameos auf Old School Nickelodeon

 Rockstar-Cameos auf Old School Nickelodeon
Nickelodeon

Kinder in den 90er und frühen 2000er Jahren sind mit dem besten Kinderfernsehen der Geschichte aufgewachsen. Nickelodeon war das erste Netzwerk, das nicht auf Kinder herabredete, und mit einer ikonischen Reihe von Shows warf Nick eine epische Myriade von Rockstars in sein Programm.

Was andere Kindernetzwerke sich trauen würden zu casten Frank Zappe wie der Papst, der nach den bionischen Brötchen des Frühstücks-Superhelden greift? Ren & Stimpy zerstörte alle vorgefassten Meinungen über Kinderprogramme und die erschreckend grobe Show machte aus Frank Zappa sofort einen Fan. In der Folge „Powdered Toast Man“ lieh Zappa seine berühmten Pfeifen dem obersten Papst des Katholizismus und wurde von Powered Toast Man in einer erschütternden Fluchtsequenz gerettet.

Die Abenteuer von Pete und Pete zollte den Paten des Punk in seinen drei unvergesslichen Saisons seine Ehrerbietung. In einer wiederkehrenden Rolle Iggy Pop zierte den kleinen Bildschirm als exzentrischer Vater von Nona Mecklenburg und durchbrach in einer Episode sogar die vierte Wand, indem er einen Halloween-hassenden Bösewicht als „Handlanger“ bezeichnete. Pete & Pete gab David Johansen sogar die Rolle des Park Ranger New Yorker Puppen – ein Cameo-Auftritt, dem sich Johansen mit einer wirklich urkomischen Darbietung voll und ganz verschrieben hat.

Schauen Sie sich diese epischen Rockstar-Cameos auf Old School Nickelodeon in der Loud-Liste unten an.

Rockstar-Cameos auf Old School Nickelodeon

aciddad.com