Rocker, die wir 2013 verloren haben: Slawek ‚Mortifer‘ Archangielskij von Hate

 Rocker, die wir 2013 verloren haben: Hate’s Slawek ‘Mortifer’ Archangelskij

Hate-Bassist Slawek 'Mortifer' Arrangielskij verstarb plötzlich in der Nacht vom 5. April auf den Morgen des 6. April im Alter von 27 Jahren. Der altgediente polnische Death-Metal-Act befand sich zu dieser Zeit mitten auf einer Europatournee, aber nachdem Mortifier gefunden wurde leblos, hat Hate alle verbleibenden Termine abgesagt.

Mortifer kam 2007 zu Hate und blieb an Bord der Band, um 2010 „Erebos“ und 2013 „Solarflesh: A Gospel of Radiant Divinity“ aufzunehmen. Der Bassist war auch Mitglied der polnischen Metalband Naumachia und spielte Gitarre für ein weiteres Blackened Death-Metal-Band Saltus.

aciddad.com