Queens of the Stone Age debütieren auf Platz 1 der Billboard 200 mit „…Like Clockwork“

 Queens of the Stone Age debütieren auf Platz 1 der Billboard 200 mit ‘…Like Clockwork’
Chuck Armstrong, Loudwire

Während sechs Jahre zwischen den Veröffentlichungen eine lange Zeit sein können, um auf eine neue zu warten Königinnen der Steinzeit Disc, es hat Musikfans sicherlich nicht davon abgehalten, das Album zu kaufen, sobald es herauskam. QOTSAs sechstes Studioalbum „…Like Clockwork“ debütierte diese Woche an der Spitze der Billboard 200-Charts, was als ihre erste Nr. 1-CD zu einem großen Meilenstein für die Band führte.

Es war nicht nur eine Premiere für die Band, es ist auch das erste Nr. 1-Album für Matador Records, das neue Label von Queens of the Stone Age. „…Like Clockwork“ verkaufte sich in der ersten Woche 91.000 Mal, darunter unglaubliche 12.000 Vinyl-LPs. Da die Dynamik für Josh Homme und Co. weiter zunimmt, ist dies wahrscheinlich die erste von vielen Auszeichnungen, die die neue Scheibe erhalten wird.

Insgesamt hatten Rock und Metal eine starke Präsenz in den Billboard-Charts dieser Woche, mit drei Neuerscheinungen in den Top 10. Sleeping With Sirens hatte ihr bisher höchstes Album in den Charts, als ihre neue Scheibe „Feel“ auf Platz 3 vorrückte. Megadeth verdiente sich mit „Super Collider“ auch einen Platz in den Top 10 der Charts auf Platz 6 und erzielte damit die höchste Chartveröffentlichung seit 1994.



Queens of the Stone Age wird „...Like Clockwork“ den ganzen Sommer und Herbst über auf die Straße bringen; schau dir alle ihre bevorstehenden Tourdaten an hier .

aciddad.com