Papa Roach veröffentlichen schweren Song „Broken As Me“

Papa Roach bereiten sich mit ihrem neuen Album „F.E.A.R.“ auf ein großes Jahr 2015 vor, aber auch für 2014 setzen sie ein spätes Zeichen. Die Band hat gerade den dritten neuen Song von ihrer kommenden CD enthüllt, einen vollwertigen Wallshaker namens „Broken as Me“.

Für diejenigen, die von den elektronischen Elementen der aktuellen Single „Face Everything as Rise“ ein wenig überrascht waren, verstärkt „Broken as Me“ die Aggression für einen der härteren Tracks von P-Roach in einiger Zeit. Die treibende Gitarrenarbeit von Jerry Horton, eine schwere Basslinie von Tobin Esperance, pulsierende Beats von Tony Palermo und Jacoby Schaddix Sein Talent, Aggression und Melodie auszubalancieren, treibt den Track wirklich in die richtige Richtung. Hören Sie oben im Player oben rein.

Und wenn dir gefällt, was du hörst, kannst du dir den Song „Broken as Me“ sofort holen, indem du die „F.E.A.R.“-Version vorbestellst. Album über Itunes . Die Scheibe erscheint am 27. Januar.



Papa Roach-Fans können auch nach „Broken as Me“ Ausschau halten, das möglicherweise Anfang nächsten Jahres in Live-Sets auftaucht. Die Band wird sich auf Termine mit festlegen Seether ab 9. Januar in Myrtle Beach, S.C. Sehen Sie sich die vollständige Reiseroute an hier .

Siehe Jacoby Shaddix in dieser Zusammenstellung von 10 epischen Bühnensprüngen

aciddad.com