Nikki Sixx wird Bassist des Jahres bei den Loudwire Music Awards 2012

 Nikki Sixx wird Bassist des Jahres bei den Loudwire Music Awards 2012
Michael Buckner, Getty Images

Herzlichen Glückwunsch an Nikki Sixx , der Gewinner des Loudwire Music Award 2012 als Bassist des Jahres. Der erfahrene Rocker hat einige von seinen übernommen Sixx: Morgens Schwung aus dem Jahr 2011 und hielt die Dinge dann mit einem Beitritt am Laufen Motley Crue für ihre Sommertour mit Kiss. Darüber hinaus hielten The Crue die Fans mit ihrer neuen Single „Sex“ bei Laune.

Sixx hat satte 30,45 Prozent der Stimmen mit nach Hause genommen, was zeigt, dass seine Popularität im Laufe seiner sagenumwobenen Karriere nicht nachgelassen hat. Tatsächlich war es ein weiterer bekannter altgedienter Bassist, den Sixx schlug, um den Titel mit nach Hause zu nehmen. Flea von Red Hot Chili Peppers, der in diesem Jahr mit seiner Band in die Rock and Roll Hall of Fame einzog, belegte mit etwas mehr als 19 Prozent der Stimmen einen entfernten zweiten Platz. Die einzigen anderen Bass-Helden, die eine zweistellige Stimmenzahl erhielten, waren Tremonti und das Van Halen-Wunderkind Wolfgang Van Halen, die 10 Prozent der Fan-Abstimmung erreichten.

Herzlichen Glückwunsch an Sixx zum Gewinn der Auszeichnung „2012 Loudwire Music Awards Bassist des Jahres“. Halten Sie Ausschau nach einem potenziellen Wiederholungssieg im Jahr 2013, da Sixx voraussichtlich neue Rekorde von Crue und Sixx: A.M. Sehen Sie sich unten die vollständigen Abstimmungsergebnisse an und klicken Sie auf die rote Schaltfläche, um den nächsten Gewinner zu sehen:



Nächster Gewinner: Schlagzeuger des Jahres

Abstimmungsergebnisse:

aciddad.com