My Chemical Romance geben Live-Debüt von „Tomorrow’s Money“ in Dublin

 My Chemical Romance Give ‘Tomorrow’s Money’ Live-Debüt in Dublin
YouTube: Michael Gaffney

Meine chemische Romanze scheinen tief in ihren Katalog einzudringen, um den Fans bei jeder Station etwas Einzigartiges für ihre Show zu bieten. Die neueste Show-Rarität kam während des Auftritts am Dienstag (24. Mai) im Royal Hospital Kilmainham in Dublin, wo die Band „Tomorrow's Money“ zum allerersten Mal live präsentierte.

Das Lied kam früh im Set der Band. Die Show begann mit dem aktuellen Standard-Opener „The Foundations of Decay“, der selbst erst Anfang dieses Monats veröffentlicht wurde, und dann folgte „I’m Not Okay (I Promise)“, gefolgt von „Tomorrow’s Money“, das nach langer Zeit auf dem dritten Platz landete aufbauen.

'Tomorrow's Money' ist vielleicht nicht allen Fans bekannt, da der Song 2012 zunächst als Single veröffentlicht und später in die der Gruppe aufgenommen wurde Konventionelle Waffen Zusammenstellung im Folgejahr.



Im Wesentlichen veröffentlichte die Band in einem Zeitraum zwischen Oktober 2012 und Februar 2013 10 unveröffentlichte Songs, die 2009 aufgenommen wurden, bevor sie das machten, was ihr werden sollte Tage der Gefahr Album. 'Tomorrow's Money' wurde gleichzeitig mit 'Boy Division' veröffentlicht, einem weiteren Song, der seit Beginn ihrer Reunion-Tour in den Sets der Band war und später auch auf der Setlist von Dublin auftauchte.

Fan-Shot-Aufnahmen des Live-Debüts von „Tomorrow's Money“ können unten angesehen werden.

My Chemical Romance werden ihre Europatour mit einem Finale am 18. Juni in Bonn, Deutschland, fortsetzen und das nächste Mal am 20. August in Oklahoma City in den USA auftreten. Sehen Sie sich alle geplanten Termine an und erhalten Sie Ticketinformationen hier .

My Chemical Romance, „Tomorrow’s Money“ in Dublin (24. Mai 2022)

aciddad.com