Mike Portnoy + Alex Skolnick sprengen Käufer, die sich weigern, Masken zu tragen

 Mike Portnoy + Alex Skolnick sprengen Käufer, die sich weigern, Masken zu tragen
Ethan Miller, Getty Images (2)

Rocker wie z Mike Portnoy ( Söhne des Apollo , früher Dream Theater ) und Alex Skölnick ( Testament ) nutzen soziale Medien, um andere dazu zu drängen, während der Coronavirus-Pandemie Gesichtsbedeckungen zu tragen.

Der Schlagzeuger bzw. der Gitarrist suchten am Wochenende jeweils den Internetanschluss ihrer Wahl auf, um für die öffentliche Sicherheit zu plädieren. Die gemeinsame Botschaft der Musiker ist klar: Das Tragen einer Gesichtsmaske in der Öffentlichkeit ist kein politischer Akt. Es hilft lediglich, diejenigen um Sie herum zu schützen, die möglicherweise anfälliger sind.

Für Portnoy bedeutete das, ein Video hervorzuheben, in dem ein Kunde sich weigert, in einem Geschäft eine Maske zu tragen. Solche Störungen werden immer häufiger, da einige behaupten, dass Einzelhändler, die Masken verlangen, ihre Freiheit verletzen. Am Sonntag (28. Juni) erklärte der Schlagzeuger jedoch, wie gefühllos eine solche Haltung sei.



'Was zur Hölle stimmt mit manchen Menschen nicht?' Portnoy fragt . „Alles nur, weil sie in einem Geschäft eine Maske tragen soll, um andere Menschen zu schützen. Wie viel kindischer, verantwortungsloser und egoistischer können Menschen sein?

Der Schlagzeuger geht weiter , „Darum geht es nicht Sie , Es geht um Andere ! Wie können Leute wie Sie so egoistisch sein? Es ist so Sie nicht ausbreiten dein möglicherweise infizierte Keime auf andere Personen übertragen, die möglicherweise gefährdet und gefährdet sind! Wieso ist das nicht so offensichtlich? Und hier geht es nicht um 'Seiten' oder Politik!'

Skolnick teilte eine ähnliche Aussage. Am Vortag (27. Juni), dem Testament Headbanger und häufiger Jazzgitarrist hat auf seinem Instagram-Account ein Video im Selfie-Stil gepostet. Darin verspottet er diejenigen, die behaupten, dass die vorgeschriebene Gesichtsbedeckung in der Öffentlichkeit in ihre Rechte eingreife.

''Unsere Freiheit! Du kannst mir nicht sagen, ich soll eine Maske tragen!'' Skolnick verspottet . „Es tut mir leid, ich muss Luft machen. Das ist das Dümmste, was ich je gehört habe. Du wirst es politisch machen, eine Maske tragen? In Restaurants gehen und alle anhauchen, das politisch machen? Es ist das Dümmste das, was ich seit Freiheitsfritten gehört habe.'

Die Ermahnungen der Musiker stimmen mit überein CDC-Empfehlungen Viele Kommunen gehen dazu über, das Tragen von Masken in der Öffentlichkeit offiziell vorzuschreiben. Wie es auf den CDCs steht Website in Bezug auf Gesichtsbedeckungen: 'Ihre Gesichtsbedeckung aus Stoff kann sie schützen. Ihre Gesichtsbedeckung aus Stoff kann Sie schützen.'

20 Möglichkeiten, sich während der Quarantäne auf die Rock- und Metal-Geschichte einzulassen

aciddad.com