Metallica vs. Dio – Metal Madness 2017, Viertelfinale

 Metallica gegen Dio – Metal Madness 2017, Viertelfinale
MegaForce / Warner

Wie ist dieses Stage-Dive-Region-Matchup für dich?! Beide Metallica 's Töte sie alle und Es gab 's heiliger Taucher wurden 1983 veröffentlicht und hier kämpfen sie im Viertelfinale von Metal Madness in der Hoffnung, zum besten Debut-Metal-Album aller Zeiten gekürt zu werden!

Metallica waren bei diesem Turnier geradezu mörderisch. Dem Titel des Albums treu bleibend, haben sie ihren zweiten Sieg in Folge mit 85 Prozent der Stimmen in beiden Runden errungen, zuerst gegen Exodus' Verbunden durch Blut und dann gegen Testament Das Vermächtnis in Runde 2.

Es war ein Kampf der Black Sabbath-Sänger in Runde 2 wie heiliger Taucher ging Kopf-an-Kopf mit Ozzy Osbourne Schneesturm von Ozz . Das klassische Album von Ronnie James Dio siegte erneut mit großem Vorsprung, diesmal mit 61 % der Stimmen und fast 70 % gegen Motörheads selbstbetiteltes Album in Runde 1.



Welches Album schafft es also ins Halbfinale von Metal Madness 2017? Stimmen Sie unten für eines der Metallicas ab Töte sie alle oder Dios heiliger Taucher als bestes Debüt-Metal-Album aller Zeiten in der Umfrage unten!

(Diese Umfrage endet am Montag, den 27. März, um 10:00 Uhr ET. Fans können einmal pro Stunde abstimmen, also kommt immer wieder vorbei, um sicherzustellen, dass euer Lieblingsdebütalbum gewinnt!)

Weiter: Megadeth vs. Slayer
Headbanger-Region Runde 3
Moshpit-Region Runde 3
Stage Dive Region Runde 3
Teufelshorn-Region Runde 3
aciddad.com