Manowar: Hellfest-Headliner-Set von Fest abgesagt, nicht von der Band

 Manowar: Hellfest-Headliner-Set von Fest abgesagt, nicht von der Band
Youtube:
Dancho Donchev

Historisch, Manowar haben gegen die Welt gekämpft, aber in letzter Zeit haben sie es getan Kampf gegen das Höllenfest insbesondere wegen einer ihrer Meinung nach Verletzung vertraglicher Verpflichtungen, die dazu führte, dass die Verteidiger von True Steel Stunden vor der Bühnenzeit vor ihrem Headliner-Set zurückschreckten. Manowar gibt dem Festival die Schuld und sagt, die Band sei nicht diejenige, die abgesagt und ein anderes veröffentlicht habe offizielle Aussage .

In der Erklärung besteht Manowar darauf, dass das Set von Hellfest abgesagt wurde. Ihr atemberaubendes Megalith-Bühnenbild (im Video unten zu sehen) war problemlos in andere Länder gebracht worden, und sie drängten darauf, dass sie „nicht von Hellfest-Veranstaltern herumgeschubst werden, die sich entschieden haben, ihre vertraglichen Verpflichtungen nicht einzuhalten, und glauben, sie könnten etwas falsch machen uns und unseren Fans'

Lesen Sie die Erklärung der Power-Metal-Legenden unten vollständig.

Apropos Hellfest-Absage

Unser für den 21. Juni 2019 geplanter Auftritt beim Hellfest wurde von der Band NICHT abgesagt; Es wurde von den Hellfest-Organisatoren in ihrer Ankündigung, die auf ihren Websites erschien, abgesagt.

In den Tagen vor dem Hellfest waren die Schweiz, Griechenland und Bulgarien Zeugen unserer massiven Produktion, die The Kingdom Of Steel zum Leben erweckte. Wir haben es zum Hellfest gebracht, weil wir zum Spielen gekommen sind.

Wir haben dafür gekämpft, unseren Fans die Performance zu bieten, die wir letztes Jahr beim Hellfest versprochen haben, aber wir lassen uns nicht von den Hellfest-Promotern herumschubsen, die sich entschieden haben, ihren vertraglichen Verpflichtungen nicht nachzukommen und glauben, dass sie uns und unseren Fans Unrecht tun könnten.

Diejenigen von Ihnen, die Informationen zu Ticketrückerstattungen angefordert haben, sollten sich an die Verkaufsstelle wenden, bei der Sie Ihr Ticket gekauft haben, oder direkt an die Hellfest-Organisatoren, da diese zuständig sind.

Wir bemühen uns derzeit um alle uns gesetzlich zur Verfügung stehenden Rechtsbehelfe.

In ihrer Ankündigung der Absage von Manowar sagten die Organisatoren von Hellfest: „Trotz einer Präsenz vor Ort am 20. Juni haben das Team und die Mitglieder der Gruppe beschlossen, das Gelände zu verlassen. Das Manowar-Konzert, das für Freitag, den 21. Juni geplant ist, wird nicht stattfinden Gründe, die außerhalb unseres Willens liegen. Es tut uns aufrichtig leid für alle Manowar-Fans und allgemeiner für alle Fans, die das Hellfest besuchen.'

Dies führte zu einer sofortigen Reaktion von Manowar, der versprach, dass die „Wahrheit herauskommen wird“.

Samstag führten das Headliner-Set in Manowars Abwesenheit auf, mussten dies jedoch ohne Sänger Joakim Brodén tun, der seine Stimme bei der Knotfest-Pre-Hellfest-Party übertönte. Gitarrist Chris Rörland hat an diesem Abend auch den Gesang übernommen.

Bewundern Sie hier Manowars unglaubliches Bühnenbild:

Sehen Sie Manowar in den Top 25 Power Metal-Alben aller Zeiten

aciddad.com