Lindemann bringt die überlebensgroße Show „Live in Moscow“ in die Kinos

 Lindemann bringt Larger Than Life ‘Live in Moscow’ Theater zeigen
Trafalgar Releasing / Filmwelt

Wann hast du jemals gewusst Bis Lindemann etwas Kleines tun? Warum also nicht den kommenden Konzertfilm seiner selbstbetitelten Band sehen? Lebe in Moskau auf dem größtmöglichen Bildschirm und das Gefühl haben, Teil des Erlebnisses zu sein? Genau das können Sie am 20. Mai tun, wenn Trafalgar Releasing und Filmwelt sich mit der Band zusammentun, um Lindemann's herauszubringen Lebe in Moskau in die Theater auf der ganzen Welt.

Das Kinoereignis wird am 20. Mai auf ausgewählten Leinwänden weltweit gezeigt, wobei auch in Deutschland und Österreich den ganzen Sommer über Vorführungen stattfinden. Eintrittskarten für die Lindemann Konzertfilmvorführungen werden diesen Donnerstag (13. Mai) über die erhältlich sein Lindemann.film-Website und Sie können sich dort jetzt für Updates anmelden.

Bei dem Konzert spielen der Rammstein-Sänger und sein jetzt ehemaliger Lindemann-Bandkollege, Produzent und Instrumentalist Peter Tagtgren in der Moskauer VTB-Arena und bieten dem Publikum nicht nur eine kraftvolle musikalische Darbietung, sondern auch ein visuelles Live-Erlebnis, das nicht so schnell vergessen wird. Der Filmemacher Serghey Gray hat die Show für den epischen Konzertfilm festgehalten, der nun zum Glück auf der riesigen Leinwand und den Killer-Soundsystemen der Kinos gezeigt wird, sodass es sich anfühlt, als wären Sie direkt vor Ort.



Letzten November Lindemann und Tagtgren vereinbart, getrennte Wege zu gehen obwohl Lindemann den Bandnamen für zukünftige Soloprojekte beibehalten wird. Diese Show dient also als Denkmal für die groß angelegten Live-Shows, die das Paar veranstaltet hat.

Marc Allenby, CEO von Trafalgar Releasing, sagte in einer Erklärung: „Während die Wiedereröffnung der Kinos auf der ganzen Welt beginnt, sind wir stolz darauf, dieses kühne Konzert dem Publikum auf der großen Leinwand vorzustellen, und freuen uns, bei einem Soloprojekt von zusammenzuarbeiten die Band nach unserer erfolgreichen Veröffentlichung von Rammstein: Paris in 2017 .'

Auch Christoph Ott von Filmwelt bemerkte: „Nach dem Erfolg von Rammstein: Paris zeigen wir gerne Lindemann - Lebe in Moskau diesen Sommer in den deutschen und österreichischen Kinos. Dieser Film ist die Gelegenheit, ein lange vermisstes Konzert- und Kinoerlebnis wieder zu genießen.“

Neben Deutschland und Österreich, wo der Film eine breitere Veröffentlichung genießen wird, Lindemann's Lebe in Moskau wird in den Kinos der USA, Großbritanniens, Russlands, Weißrusslands und der Ukraine zu sehen sein.

Fans können die auch abholen Lebe in Moskau DVD-Veröffentlichung ab 21. Mai. Bestellen Sie hier und schau dir unten einen Trailer an.

Lindemann, Lebe in Moskau Anhänger

Trafalgar Releasing / Filmwelt
Trafalgar Releasing / Filmwelt
aciddad.com