Lassen Sie sich von Henry Rollins durch das Tourismusvideo des Flughafens LAX in Los Angeles führen

 Lassen Sie sich von Henry Rollins durch das Tourismusvideo des Flughafens LAX in Los Angeles führen
YouTube: Entdecken Sie Los Angeles

Punk-Musik-Ikone Henry Rollin ist nicht nur ein erfahrener Musiker und amüsanter Redner, sondern auch ein erfahrener Weltreisender. Vielleicht hat das Los Angeles Tourism and Convention Board deshalb die Starpower des Entertainers für einen hilfreichen Videoführer des Los Angeles International Airport (LAX) in Anspruch genommen.

Der Clip ist der erste einer fünfteiligen Serie mit dem Titel „Rollins’ Rules“. In jedem Video das erstere Schwarze Flagge und der Frontmann der Rollins Band gibt Tipps und Tricks, wie man sich in Los Angeles, der am dichtesten besiedelten Stadt der USA, zurechtfindet. Beginnen Sie die Reise, indem Sie sich den Henry Rollins Guide to LAX unten auf dieser Seite ansehen.

Die verbleibenden vier Videos werden später in dieser Woche veröffentlicht Entdecken Sie L.A. 's YouTube-Kanal sowie auf seinen Social-Media-Außenposten, as Rollender Stein berichtete am Dienstag (7. Januar). Im Leitfaden für LAX führt Rollins die Zuschauer durch Flughafen-Check-in, Sicherheitskontrolle, Zoll, Gepäck, Upgrades und vieles mehr.



„Ich betrachte mich als Weltbürger“, sagt Rollins. „Ich bin oft unterwegs. Während ich über 162 Tage im Jahr auf Reisen und Touren unterwegs bin, ist meine Heimatbasis L.A. Ich verbringe übermäßig viel Zeit am LAX. Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen helfen, durchzukommen und die Fahrt zu genießen , noch bevor Sie ins Flugzeug steigen.'

Natürlich nimmt sich Rollins auch noch Zeit für etwas Musik. Im vergangenen Monat, Er trat mit Cyndi Lauper auf die Bühne . Das Paar spielte eine Interpretation von Black Flags 1981er Hardcore-Hymne „Rise Above“ bei der Benefizveranstaltung „Cyndi Lauper and Friends: Home for the Holidays“ der „Girls Just Want to Have Fun“-Sängerin.

Henry Rollins spielt im Tourismus-Video „Rollins's Rules: LAX“ die Hauptrolle

20 Rock + Metal Bands, die sich in diesem Jahrzehnt wieder vereint haben

aciddad.com