Kirk Hammett findet bemerkenswerterweise einen Zwilling seiner seltenen Fleetwood Mac-Gitarre

 Kirk Hammett findet bemerkenswerterweise einen Zwilling seiner seltenen Fleetwood Mac-Gitarre
Michael Kovac / Robert Mora, Getty Images

Metallica Gitarrist Kirk Hammett hatte keine Ahnung von seiner historischen Les Paul Standard von 1959 – die Gitarre, die liebevoll „Greeny“ genannt wird und ursprünglich im Besitz von war Fleetwood Mac Gründer Peter Grün dann Musiker Gary Moore – hatte direkt vom alten einen exakten Zwilling Gibson Fabrikhalle.

Warum sollte er schließlich? Denken Sie nur an die Chancen. Greeny ist einer der die teuersten Gitarren, die je verkauft wurden .

Vor Kurzem erfuhr er jedoch, dass genau ein solches Duplikat existiert. Noch bemerkenswerter ist die Zwillingsgitarre – sie hat eine Seriennummer, die Hammett gefunden hat und die perfekt mit dem berühmten Instrument übereinstimmt, das er zuvor für angeblich 2 Millionen US-Dollar erworben hat – war im Besitz von Gibsons Markenpräsident Cesar Gueikian.



„Ich habe Greeny immer als eine Anomalie betrachtet“, sagt Hammet, „einfach aufgrund seines Aussehens und seines Klangs und all dessen, was es durchgemacht hat. Es ist ein einzigartiges, einsames Instrument.“ [über Gitarrenwelt ]

Aber es würde Sinn machen, dass die Gitarre in den 50er Jahren andere ähnliche Gitarren von Gibson hatte. Dennoch scheint es ziemlich ungewöhnlich zu sein, auf einen zu stoßen, der wahrscheinlich gleichzeitig hergestellt wurde und ähnliche Spezifikationen wie Sunburst-Finish aufweist.

„Wir stellten fest, dass die beiden Gitarren aufeinanderfolgende Seriennummern haben, und wir waren überwältigt“, staunt Gueikian.

Greenys Seriennummer ist 9 2208. Die Zwillingsgitarre – Hammett und Gueikian haben sie jetzt „Gemini“ genannt – ist 9 2204. Die Nähe der Seriennummern an sich ist eine große Entdeckung, aber lassen Sie sich nicht von den nicht fortlaufenden Ziffern täuschen Sie – sie wurden tatsächlich nacheinander gemacht.

„Ich habe mich mit [Gibsons Leiter der Produktentwicklung] Mat Koehler und dem Rest des Teams in Verbindung gesetzt“, erklärt Gueikian. „Wir haben herausgefunden, dass die Zahlen in der Mitte nur Skylark-Verstärker sind. Die Gitarren sind also sequentielle Zwillinge in Bezug auf Les Pauls und ‚Bursts‘.“

Er sagt über die Hölzer und Oberflächen der Gitarren: „Unsere Hypothese ist, dass sie wahrscheinlich aus demselben Ahornblock geschnitten wurden, weil die Flammenmuster sehr ähnlich sind – leicht abweichend – und die Mineralstreifen in der Art und Weise, wie sie vertikal verlaufen, fast identisch sind. '

Es zeigt sich nur, dass man nie weiß, was man findet, wenn man hinschaut. Aber bedeutet das, dass Gueikians Gitarre auch 2 Millionen Dollar wert ist?

Hammett wird seine allererste Solo-EP veröffentlichen, Portale , am 23. April. Seine Gitarre aus Metallicas ' Einer „Video einmal für sechsstellig verkauft . Letzten Monat sein Bandkollege von Metallica James Hetfield spendete eine signierte Gitarre an die MusiCares Charity Relief Auction das ging für $25.000 über dem Schätzpreis .

Kirk Hammett spielt Greeny mit Mick Fleetwood & Friends

aciddad.com