Kinder der Chicago School of Rock reißen durch Judas Priests „Victim of Changes“ – Best of YouTube

Die Organisation School of Rock bietet Kindern in über 185 Schulen auf der ganzen Welt leistungsorientierten Musikunterricht, und wir waren die Wohltäter der harten Arbeit, die diese jungen Leute geleistet haben. Hier führt eine Gruppe von Studenten aus Chicago die Nuancen durch Forderungen von Judas Priester ist das unsterbliche „Victim of Changes“.

Das Traurige Flügel des Schicksals cut ist bekannt für seine swingenden Tempowechsel, hart groovenden Mid-Tempo-Rhythmen, stimmungsvollen Atmosphären und die atemberaubende Stimmgewalt von Rob Halford . Sich auf einen so klassischen Track einzulassen, mag für die meisten entmutigend erscheinen, aber diese Kids haben sich nicht nur angemeldet, um immer wieder durch das Riff von „Smoke on the Water“ zu schlängeln; Sie sind bereit für die Herausforderung!

Die Band beginnt mit diesen bekannten Spotlight-Twin-Leads, findet schnell die Tasche und lässt sich in das Backbone-Riff von „Victim of Changes“ ein. Das junge Mädchen an der Spitze hat vielleicht die schwierigste Aufgabe von allen in der Gruppe, aber sie meistert sie mit Souveränität, steigt über die Falsett-Momente zu luftigen Höhen auf und zeigt ihre wahre Kraft, wenn sie das Wort hält. Änderungen ' über den minimalistischen Abschnitt, bevor die zunehmende Energie dem Gitarrensolo Platz macht.



Es ist eine weitere gute Arbeit der School of Rock und wir werden nicht müde zu sehen, wie die neueste Generation von Headbangern solche bewährten Klassiker ehrt, die dazu beigetragen haben, den Grundstein für Heavy Metal zu legen!

10 fantastische Gitarren-Wunderkinder

Judas Priest-Alben in der Rangliste

aciddad.com