Jay Weinberg sagt, das neue Slipknot-Album sei experimentell und habe einen schweren Blues-Song

 Jay Weinberg sagt, das neue Slipknot-Album sei experimentell und habe einen schweren Blues-Song
Foto von Anthony Scanga

Slipknot Fans warten sehnsüchtig auf ihr kommendes Album, das sich in der letzten Mischphase befindet und noch in diesem Jahr herauskommen wird. Schlagzeuger Jay Weinberg diskutierte die Platte, die er als experimentell bezeichnet und die „den härtesten Blues-Song der Welt“ enthält, in einem Interview mit Wisconsin's Rasiermesser 94.7 Radiosender.

The 'Knot veröffentlichten im Herbst ihre neueste Single 'The Chapeltown Rag'. Anfang dieses Jahres, Frontmann Corey Taylor sagte, das neue Album ist wie ein härtere Version ihres 2004er Albums Vol. 3: Die unterschwelligen Verse . Ihre Bemühungen im Jahr 2019 Wir sind nicht deine Art Ich habe definitiv gesehen, wie die Band einige neue Songs ausprobiert hat, aber Weinberg sagte, dass dieser nächste diese klangliche Erkundung auf eine andere Ebene hebt.

„Ich würde sagen, wir haben beim Experimentieren die Regler aufgedreht. Und es passieren einige neue Dinge, die wirklich aufregend, wirklich interessant sind – Dinge, von denen ich vielleicht nicht einmal erwartet hätte, dass wir sie aus unserem Hut ziehen. Wir haben es ein Song, der wie … der härteste Blues-Song der Welt ist, und solche Sachen, das ist super aufregend zu hören, was die Jungs machen', sagte der Schlagzeuger während des Interviews.



Trotz der zunehmenden Experimente versicherte Weinberg, dass die Platte immer noch sehr Slipknot sei und dass 'The Chapeltown Rag' ein gutes Beispiel dafür sei, wie sie etwas Neues geschaffen und dabei ihre klassische Identität bewahrt haben. Wenn die Leute jedoch keine Fans der neuen Richtungen sind, die sie in dem Material einschlagen, ist es ihnen wirklich egal.

„Wie auf unserer letzten Platte war ‚Spiders‘ ein großartiges Beispiel für einen Song, der völlig aus keinem Playbook von Slipknot stammt, aber wir machen ihn zu Slipknot“, erklärte er. „Ich denke, jetzt, wo wir uns in der letzten Phase des Mixens dieses Albums befinden, kann ich zuversichtlich sagen, dass wir bei all diesen Experimenten einfach die Regler aufgedreht haben. Und es gibt einige wirklich, wirklich neue Sachen super spannend. Und ich hoffe, es kommt bald auf die Bühne. Es wird spannend, es zu teilen.'

Sehen Sie sich das vollständige Gespräch unten an.

Slipknots Knotenfest Roadshow, die derzeit Unterstützung von bietet In diesem Moment und Jemanden bekriegen , geht morgen Abend (29. März) in Birmingham, Alabama weiter. Sehen Sie den Rest der geplante Termine hier .

Laut Jay Weinberg ist das neue Slipknot-Album von Jay Weinberg experimentell und hat einen schweren Blues-Song

aciddad.com