Ghost gewinnt 2016 Best Metal Performance Grammy für „Cirice“

 Ghost Win 2016 Best Metal Performance Grammy für ‘Cirice’
grammy.com

Glückwünsche sind angebracht Geist . Während der Grammy-Pre-Sendung wurden eine Reihe von Ehrungen vergeben und Ghost wurde als bester Metal-Performance-Grammy-Gewinner für „Cirice“ ausgezeichnet.

Der Wettbewerb in der Kategorie enthalten Der August brennt rot „Identität“ Lamm Gottes ist '512', Siebenstaub 's 'Danke' und Slipknot ist „Custer“.

Die Mitglieder der Band nahmen die Ehrung entgegen. In voller Kleidung betraten sie die Bühne, um ihre Trophäe entgegenzunehmen Der emeritierte Papst III hat gesprochen. In einer kurzen Rede sagte er: „Vielen Dank dafür. Das ist eine große, große Sache für uns. Sie wissen, dass aus einem Albtraum gerade ein Traum geworden ist. Vielen Dank dafür. Vielen Dank an alle Beteiligten für die Abstimmung.“ . Jetzt geh feiern!'

Nach dem Gewinn hielt Ghost an und drehte ein Video, um sich für ihren Grammy-Gewinn zu bedanken. Sehen Sie sich den Clip oben vollständig an.

Bleiben Sie den ganzen Abend über dran für all Ihre Hardrock- und Metal-Berichterstattung.

Grammy Awards 2016: Roter Teppich + Live-Show-Fotogalerie

Geist, 'Cirice'

Ein namenloser Ghul spielt „Wikipedia: Fact or Fiction?“

aciddad.com