Drowning Pool geben neu geplante Tourdaten für 2022 bekannt und enthüllen neuen Albumtitel

 Drowning Pool geben neu geplante Tourdaten für 2022 bekannt und enthüllen neuen Albumtitel
UMe / T-Boy

Ertrinkendes Becken wird 2022 wieder im Einsatz sein. Nachdem die Tour aufgrund der Pandemie zuvor verschoben wurde, wird die Band im März mit ihrer „Brothers in Arms“-Tour auf Tour zurückkehren Kranker Nino und (benannt) p.e. , und das ist erst der Anfang von großen Dingen in diesem Jahr. Die Gruppe hat gerade einen neuen Plattenvertrag mit UMe/T-Boy unterzeichnet, um ihr neuestes Album zu veröffentlichen. Schlagen Sie einen Nerv , später in diesem Jahr.

Dies ist das sechste Studioalbum der Band insgesamt und das dritte mit dem Sänger der Gruppe, Jasen Moreno.

„Ich bin so dankbar für eine so große Chance und stolz auf die harte Arbeit aller, die uns diese Chance ermöglicht haben“, sagte Moreno. „Seit wir mit der Aufnahme dieses Albums begonnen haben und mit Universal gesprochen haben, war es so eine Flut von Emotionen, dass es fast nicht real wirkte, als wegen COVID alles pausiert wurde. Ich bin so gespannt darauf, dass die Leute das neue Album hören und rausgehen und es live spielen. Ich bin sehr aufgeregt und begrüße den Druck des Augenblicks, aber was ich am meisten empfinde, ist Dankbarkeit und Vorfreude auf die Zukunft.“

Drowning Pool stellten ihr Album kurz vor der Pandemie fertig, was ihnen die Möglichkeit gab, über anderthalb Jahre mit dem Album zu leben, bevor sie Pläne für seine Veröffentlichung schmiedeten.

„Ich möchte keiner dieser Typen sein, die herumschwatzen Schlagen Sie einen Nerv Es ist das großartigste Album, das wir je gemacht haben, aber ich freue mich darauf, jeden, der es hört, an dieser Debatte teilhaben zu lassen“, sagt Bassist Stevie Benton. „Was ich sagen möchte, ist, dass wir all unser Herz und unsere Seele in diese Songs gesteckt haben und hoffen, dass alle das Album genauso mögen wie wir.“

Schlagzeuger Mike Luce sagte über ihren neuen Deal: „Als Band haben wir alle Höhen und Tiefen erlebt, die man sich vorstellen kann, und noch einige mehr. Als unser Manager uns sagte, dass Universal interessiert sei, waren wir überglücklich, hielten es aber ehrlich gesagt für einen Wunschtraum. Dann trafen wir das Team, die Dinge wurden real und wir stellten fest, dass sie wirklich genauso leidenschaftlich für Musik sind wie wir. Nach all dem, was wir durchgemacht haben, ist es nur ein unvorstellbarer Moment, Teil der Universal-Familie zu sein.“

Gitarrist C.J. Pierce fügt hinzu: „Wir sind dankbar, höllisch dankbar und freuen uns auf eine lang anhaltende Beziehung mit UMe.“

Während die Tourdaten noch in Sicht sind, bekamen die Fans an Bord der ShipRocked Cruise einen ersten Vorgeschmack auf neue Musik, als die Band den Titeltrack und „Hate Against Hate“ debütierte. Sie versprechen auch, dass ein weiterer neuer Song zur Setlist hinzugefügt wird, wenn sie nächsten Monat auf die Straße zurückkehren.

Die bereits erwähnte „Brothers in Arms“-Tour beginnt nun offiziell am 13. März in San Antonio, mit gebuchten Terminen bis zum 10. April in Abilene, Texas. Alle Termine, Städte und Veranstaltungsorte sind unten einsehbar.

Ertrinkungsbecken / Ill Nino / (hed) p.e. Tourdaten 2022

13. März - San Antonio, Texas @ Rock Box
15. März – Destin, Florida @ Club LA
16. März - Atlanta, Georgia @ Center Stage
18. März - Hartford, Ct. @ Webster-Theater
19. März - Portland, Maine @ AURA
20. März - Hampton Beach, N. H. @ Wally's
21. März - New York, N. Y. @ Gramercy Theater
23. März - Fort Wayne, Indiana @ Pierre's
24. März - Flint, Mich. @ Maschinenwerkstatt
25. März - Joliet, Illinois @ The Forge
26. März – Milwaukee, Wisconsin @ The Rave II
27. März - Belvidere, Illinois @ Apollo Theater
29. März - Colorado Springs, Colorado @ Sunshine Studios
31. März - Missoula, Mont. @ Wilma-Theater
1. April - Tacoma, Washington @ Spanischer Ballsaal
2. April - Portland, Erz. @ Roseland
3. April - Reno, Nevada @ Virginia Street Brewhouse
4. April – Roseville, Kalifornien @ Goldfield Trading Post
5. April – West Hollywood, Kalifornien @ Whisky A GoGo
6. April - Phoenix, Arizona @ The Marquee
7. April – El Paso, Texas @ The Rock House
8. April - Dallas, Texas @ Grenada
9. April - Houston, Texas @ Warehouse Live
10. April - Abilene, Texas @ Abilene Convention Center
Dez. 09-11 - Waregem, Belgien @ Waregemse Metal Days

aciddad.com