Die Frau von Suicide Silence Singer enthüllt, dass er vor dem tödlichen Motorradunfall Alkohol getrunken hat

 Die Frau des Suicide Silence-Sängers enthüllt, dass er vor dem tödlichen Motorradunfall Alkohol getrunken hat
Mary Ouellette, SheWillShootYou.com

Das Tod von Suizid Schweigen Sänger Mitch Lucker ist ein tragischer, aber gab es einen Faktor, der zu seinem Motorradunfall beigetragen hat? Luckers Frau Jolie Caradella sagt, es sei wahrscheinlich, dass der Sänger Alkohol getrunken habe, bevor er auf sein Motorrad gestiegen sei.

Caradella sprach bei der Kerzenlicht-Mahnwache gestern Abend über Luckers Probleme mit Alkohol (siehe unten). Sie erklärte den Anwesenden: „Er war ein Alkoholiker, und es war ein großer Kampf. Ich habe versucht, ihn aufzuhalten. Ich stand vor ihm und bat ihn, das Haus nicht zu verlassen. geh nicht', und er tat es. Und das ist, was passiert ist.“

Sie fügte hinzu: „Es ist ein Weckruf. Er war ein erstaunlicher Mann. Er war ein wunderbarer Vater und ein großartiger Ehemann, und jetzt wird er es verpassen, [unserer Tochter] Kenadee beim Wachsen zuzusehen, weil er sich entschieden hat, zu trinken und zu reiten. Tu es einfach nicht. Denk einfach nach, bevor ihr etwas Dummes tut. Bitte lernt daraus. Bitte.'



Berichten zufolge war Lucker mit seiner neuen schwarzen Harley Davidson von 2013 in Huntington Beach, Kalifornien, nach Süden gefahren, als er einen Lichtmast traf. Nach dem ersten Aufprall rutschte das Motorrad weiter in einen entgegenkommenden Pickup.

Die Bandkollegen des Sängers gaben am Donnerstag (1. November) eine Erklärung ab, in der sie sagten: „Es gibt keinen einfachen Weg, das zu sagen. Mitch starb heute Morgen an den Folgen eines Motorradunfalls. Das ist für uns alle völlig niederschmetternd und wir bieten unsere an tiefstes Beileid an seine Familie. Er wird für immer in unseren Herzen sein. R.I.P. Mitchell Adam Lucker. Wir lieben dich, Bruder.'

Sehen Sie sich Aufnahmen von Jolie Caradella und anderen an, die über Mitch Lucker sprechen
aciddad.com