Def Leppard-Alben in der Rangliste

 Def Leppard-Alben in der Rangliste
Mercury Records / Island Records / earMUSIC

1977 in Sheffield, England, gegründet, Def Leppard begann als Metal-Band, beeinflusst von und beteiligt an der New Wave of British Heavy Metal-Bewegung. Eine Einführung in den Produzenten Robert 'Mutt' Lange führte jedoch zu einer erfolgreichen Arbeitsbeziehung; Er half dabei, einige der rauen Kanten zu etwas kommerziell Realisierbarerem zu verfeinern, während er immer noch einen Teil ihres härteren Sounds beibehielt.

Am Vorabend ihrer Nominierung für die Rock and Roll Hall of Fame blicken wir auf die Aufnahmegeschichte von Def Leppard zurück und ordnen ihre ursprünglichen Studioalben vom schlechtesten zum besten. Mit Originalinhalten im Mittelpunkt stehen ihre gut aufgenommenen Cover Ja! wird nicht Teil der Liste sein, noch werden ihre Retro aktiv und Gewölbe Compilations oder ihre Live-Alben. Schauen Sie sich die Galerie unten an.

aciddad.com