Das neue Album von AC/DC wird nicht für „ein oder zwei Jahre“ fertig sein

 Das neue Album von AC/DC wird nicht für „ein oder zwei Jahre“ fertig sein.

Wechselstrom / Gleichstrom Fans, die am Rand ihrer Sitze auf neue Musik der legendären Band warten, sollten es sich etwas bequemer machen. Der Gitarrist der Band, Malcom Young, enthüllte kürzlich in einem Interview, dass neue Musik tatsächlich auf dem Weg ist … aber sie wird in naher Zukunft nicht das Licht der Welt erblicken.

Die letzte Veröffentlichung von AC/DC war „Black Ice“ aus dem Jahr 2008, aber Young sagt, dass Fans und Anhänger nicht zu genau auf etwas achten sollten, das der Sänger Brian Johnson über die Verfügbarkeit von neuem Material bereits im nächsten Jahr gesagt hat.

„Du weißt, wie Brian ist“, sagt Young Klassischer Rock . „Er sagt nur Dinge und geht dann weg. Es wird eine Weile dauern – jedenfalls ein oder zwei Jahre [bevor wir ein neues Album herausbringen]. Ich habe an einigen Songideen gejammt, aber das mache ich die ganze Zeit, genau wie der Rest der Band. Wir arbeiten immer noch, aber wir hatten eine lange Pause zwischen „Stiff Upper Lip“ und „Black Ice“, also denke ich, dass wir ein paar Jahre brauchen, um uns zu erholen und daran zu arbeiten ein bisschen mehr.'

Und wie sieht es mit den Chancen auf eine weitere Welttournee aus, um das neue Album in Arbeit zu unterstützen? Unwahrscheinlich. Zumindest können wir uns an dem Hoffnungsschimmer festhalten, dass wir in Zukunft eine neue CD haben werden!

aciddad.com