Bullet For My Valentine debütieren brutalen neuen Song „Parasite“

  Bullet For My Valentine debütieren den brutalen neuen Song „Parasite“
Fiona-Garten

„Parasite“, die brutale zweite Singleauskopplung Bullet For My Valentine 's bevorstehendes selbstbetiteltes Album', wurde gerade veröffentlicht.

Mit der ersten Single „Knives“ legte die Band ihre Absicht offen, zu den härtesten Elementen ihres Sounds zurückzukehren, und dieser neueste Track ist ein weiterer Beweis dafür Bullet For My Valentine hat das Potenzial, das bisher schwerste Werk der britischen Ikonen zu werden.

„Für ‚Parasite‘ wollten wir den Song einfach krachen lassen“, sagte Musikvideo-Regisseurin Fiona Garden. „Die Intensität und Wut des Tracks reißt mit, pure Leistung und Vitalität. Auf dem Weg dorthin, in einer Welt, die von blendendem Licht und der phänomenalen grafischen Arbeit des Künstlers Carl Addy geprägt ist, sehen wir, wie diese neue unendliche Inkarnation des Avatars aM rituell schneidet infiziert und weiter in die grenzenlose Vergessenheit gezogen. Bei der Produktion dieses Videos wurden keine Heuschrecken geschädigt.'

„Ich denke, es ist die wildeste Seite von Bullet For My Valentine, die ich je gekannt habe“, fügte der Leadgitarrist hinzu Michael 'Padge' Paget , der kürzlich Fans durch seine Geschichte als Gitarrist in Loudwires ' Getriebefaktor “ Videoserie. „Es ist an der Zeit, dass wir eine wirklich wütende, schwere und aggressive Platte herausbringen. Ich kann es kaum erwarten, auf der Bühne das Gesicht zu verziehen!“

Lesen Sie unten den Songtext zu „Parasite“ und sehen Sie sich das Video zum neuen Song weiter unten auf der Seite an.

Suchen Bullet For My Valentine erscheint am 22. Oktober über Spinefarm/Search and Destroy und bestellt das Album vor hier .

NEUE MUSIKWIEDERGABELISTE: Bleiben Sie über die neuen Songs jeder Woche auf dem Laufenden, indem Sie ihr folgen Loudwires „Weekly Wire“-Spotify-Playlist , mit 50 Titeln mit Updates jeden Freitagnachmittag.

Bullet For My Valentine, 'Parasite' Songtext

Du verdammter Parasit
Oh, los geht's

Du machst mich krank wie ein Virus, ein verdammter Parasit
Du bist keine neue Infektion, ich habe dich mein ganzes Leben lang getragen
Du willst das Opfer spielen, du willst diese Spiele spielen
Es ist eine bittere Pille, wenn Sie an Ihrer Medizin ersticken

Ich werde es nicht nehmen, ich werde nicht zögern
Also steck es in deine erbärmliche kleine Maskerade
Du bist nichts, du wirst verkümmern
Deine Seele hat ihre Zeit überschritten, um in die Realität zurückzukehren

Du verbrennst wie ein Fieber, aber es gibt kein Heilmittel
Ich spüre, wie sich eine tiefe Aggression in mir aufbaut
Ich will dich nicht in meinem Schatten, brauche dich nicht in meinem Leben
Tief im Inneren sind deine Worte nichts, nichts als ein Alibi

Ich, ich hasse dich, ich, ich hoffe du erstickst
Bei jedem Wort, das du zerstörst, sagst du, und ich fühle mich zerrissen
Du bist nur Asche, du bist so erbärmlich
Es gibt nichts mehr zu sagen, also werde ich dich jetzt verdammt noch mal begraben

Niemand hört zu
Du musst wissen, dass du nie wieder tot sein wirst
Du wirst das nie wieder fühlen, oh
Niemand hört zu
Du musst wissen, dass du nie wieder tot sein wirst
Du wirst das nie wieder fühlen

Du machst mich krank
Du machst mich krank
Whoa, du verdammter Parasit

Ich werde es nicht nehmen, ich werde nicht zögern
Also steck es in deine erbärmliche kleine Maskerade
Du bist nichts, du wirst verkümmern
Deine Seele hat ihre Zeit überschritten, um in die Realität zurückzukehren

Niemand hört zu
Du musst wissen, dass du nie wieder tot sein wirst
Du wirst das nie wieder fühlen, oh
Niemand hört zu
Du musst wissen, dass du nie wieder tot sein wirst
Du wirst das nie wieder fühlen
Niemand hört zu (Niemand hört zu)
Du wirst das nie wieder fühlen (Du wirst das nie wieder fühlen)
Niemand hört zu
Du musst wissen, dass du nie wieder tot sein wirst
Du wirst das nie wieder fühlen

Du wirst das nie wieder fühlen, whoa
Ich, ich hasse dich, ich, ich hoffe du erstickst
Ich, ich hasse dich, ich, ich hoffe du erstickst

Bullet For My Valentine, „Parasite“-Musikvideo

aciddad.com