Bob Kulick engagiert Dee Snider, Vinny Appice, Todd Kerns und mehr für Solo-CD

 Bob Kulick engagiert Dee Snider, Vinny Appice, Todd Kerns und mehr für Solo-CD
Foto von Julie Bergonz

Bob Kulick hat sich jahrelang mit einigen der ganz Großen im Musikgeschäft zusammengetan. Jetzt schließen sich eine Reihe von Top-Musikern Kulick an, während der erfahrene Sideman und Produzent ein neues Soloalbum vorbereitet.

Die Disc ist betitelt Skelette im Schrank und es wird später in diesem Frühjahr über die Vanity Music Group erwartet. Wie bereits erwähnt, hat Kulick eine Fülle von Special Guests auf der Scheibe, wobei sieben verschiedene Sänger ihre Spuren auf dem Album hinterlassen haben.

Dee Snider , Robin McAuley, Andrew Freeman, Vick Wright, Todd Kerns , David Glen Eisley und Dennis St. James werden der Scheibe alle ihre Gesangstalente zur Verfügung stellen. Brauchen Sie jemanden zum Ausspielen? Kulick hat Bassisten hinzugezogen Rudi Sarzo , Chuck Wright, Bobby Ferrari, Bruce Kulick, Dennis St. James und Kjell Benner, zusammen mit den Keyboardern Doug Katsaros und Jimmy Waldo und Schlagzeugern Vinny Appice , Frankie Banali , Eric Singer, Brent Fitz, Scot Coogan, Chuck Burgi, Bobby Rock und Jay Schellen.

Kulick lieferte nicht nur alle Gitarrenspuren, sondern produzierte das Album auch mit Bobby Ferrari im Vegas View Recording Studio in Las Vegas. Das Set besteht aus einer Mischung aus retrospektivem Material von Kulicks Vorgänger Mörderreihe und Schädel Alben zusammen mit brandneuem Material. „Nachdem ich die fünf neuen Songs fertiggestellt hatte, rundete die Idee, fünf meiner Lieblingssongs aus meiner Vergangenheit aufzunehmen, die Sache schön ab“, sagt Bob. 'Brandneue Songs und dann die 'Skelette im Schrank'!'

Bob Kulick, Skelette im Schrank Songverzeichnis

Spieler
Nicht vor dir
London
Goldener Finger
Reicher Mann
Indien (ab Mörderreihe )
Skelette im Schrank (ab Mörderreihe )
Gitarrenkommandos (ab Schädel - enthält auch ein Gitarrenduell mit Bruce Kulick)
Can't Stop the Rock (bisher unveröffentlichter Titel)
Augen eines Fremden (von Schädel )

Die am meisten erwarteten Rock- und Metal-Alben von 2017

aciddad.com