Billy Howerdel von A Perfect Circle veröffentlicht seine eindringliche Solo-Debütsingle „Poison Flowers“

 Billy Howerdel von A Perfect Circle veröffentlicht seine eindringliche Solo-Debütsingle „Poison Flowers“
Foto von Joey Armario​​​​​​​

Ein perfekter Kreis Gründer Billy Howerdel hat sich in der Vergangenheit mit der Band verzweigt Asche teilen , aber der Musiker tritt heute (4. März) mit seinem offiziellen Solo-Debüt mit dem neuen Song „Poison Flowers“ hervor.

Wie manches Material der anderen Bands malt Howerdel ein eindringliches Bild mit einer dunklen Palette. Es ist das erste Musikstück seines noch unbetitelten Soloalbums, das derzeit in Arbeit ist und schließlich von Alchemy Recordings/BMG veröffentlicht wird.

„‚Poison Flowers‘ begann mit dem Bassgitarrenpart und alle Stücke flossen von dort aus. Es ist ein seltenes Gefühl, wenn beim Schreiben alle Ablenkungen ausgeblendet werden“, erklärt Howerdel, der sich mit Ausnahme von Josh Freeses Schlagzeugarbeit um die gesamte Gesangs- und Instrumentierung des Songs kümmerte.



„Die kommenden Songs spiegeln meine frühesten Einflüsse wider und ‚Poison Flowers‘ führt weit in den Rest des Albums hinein“, neckt der Musiker, was noch kommen wird.

Howerdel gab letzte Woche sein Solo-Live-Debüt, als er bei #Happens Las Vegas auftrat und ein Showcase der Branche spielte. Auf der Bühne wurde der Musiker von mehreren bekannten Gesichtern begleitet, darunter Freese, Danny Lohner von Nine Inch Nails, Kaela Sinclair von M83 und Kevin Maher von Fake Shark, die das Live-Lineup abrundeten.

Sehen Sie sich den Songtext genauer an und hören Sie sich den Song im Player unten an. Wenn Ihnen gefällt, was Sie hören, ist der Titel auf mehreren Plattformen verfügbar hier .

Billy Howerdel, 'Poison Flowers' Songtext

Ich neige zur Rettung
Es ist nur die Rolle, die ich spiele
Faszination des Zugunglücks
kann nicht wegsehen
atemlos, Augen geschlossen
Bereit zum Untertauchen
Noch einmal Ausreden schmieden
Um den Weg für Ihre Rückkehr frei zu machen

Ich war der Motor und du hast mich rücksichtslos getrieben
Das Glas auf dem Asphalt ist alles, was mir geblieben ist
Ich war das Instrument, das du schon spielen konntest
Ständig überrascht, dass es immer so endet

Ich leite meine Energie von diesen um
Diese Giftblumen
Und zurück zu den Dingen und denen, die wirklich wichtig sind

Ich muss meine Schwestern und Brüder gestehen
Unsere Dämonen spielen nett miteinander
Der herrliche Reiz, das Vergnügen und die Scham

Das waren die Engel, die ich austrieb, bevor ich es wusste
Gemalt als Mörder und Huren aus unwahren Geschichten
Vergeblich von der Seitenlinie in diesen Zirkus geschoben
Süchtig nach dem Drama flüstern sie wie Kokain
Fakten wurden geschreddert, es ist zu schwer, die Wahrheit zu finden
Suche nach diesen Engeln, die ich austrieb, bevor ich es wusste

Ich leite meine Energie von diesen um
Diese Giftblumen
Und zurück zu den Dingen und denen, die wirklich wichtig sind

Das waren die Engel, die ich austrieb, bevor ich es wusste
Gemalt als Mörder und Huren aus unwahren Geschichten
Vergeblich von der Seitenlinie in diesen Zirkus geschoben
Süchtig nach dem Drama flüstern sie wie Kokain

Billy Howerdel, „Giftblumen“

aciddad.com